Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hohenheimer Zukunftsgespräch: Was wäre, wenn Abfall und Abwasser unsere Felder düngen? – Online-Diskussion

21. Juli 2021,18:00 - 19:30

Hohenheimer Zukunftsgespräche

Was wäre, wenn Abfall und Abwasser unsere Felder düngen?

Es sprechen

  • Sabine Zikeli

Universität Hohenheim, Leiterin Zentrum Ökologischer Landbau
Projektpartnerin im Projekt Rural Urban Nutrient Partnership (RUN)

  • Hans-Werner Külling
    Landwirt, Familienbetrieb Trasadingen, Schweiz
    Mitglied des Gemeinderates als Experte für Trinkwasser, Gewässer, Wald und Landwirtschaft

Moderation

Ob in privaten Haushalten, Industriebetrieben, im Handel und in öffentliche Einrichtungen – überall produziert der Mensch große Mengen Müll und Abwasser. Auf dem Weg zu einer nachhaltigeren Wirtschafts- und Lebensweise arbeitet die Forschung an neuen Konzepten und technischen Innovationen, um Nährstoffkreisläufe zu schließen und vorhandene Ressourcen nachhaltig zu nutzen. Doch wie kann eine solche Innovation in die Praxis überführt werden? Wie bewerten Düngemittelhersteller, Landwirte und Konsumenten einen solche Lösung?

Die Veranstaltung ist kostenlos und findet online in Zoom statt.

Details

Datum:
21. Juli 2021
Zeit:
18:00 - 19:30
https://www.uni-hohenheim.de/zukunftsgespraeche

Veranstaltungsort

Digital