Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

8. Kooperationsforum Biopolymere – Erneuerbare Rohstoffe für die zirkuläre Bioökonomie

10. November 2022

Für die Transformation unserer Gesellschaft und unseres Wirtschaftssystems muss die Basis für die materiellen Produkte der modernen Welt nachhaltiger werden. Neben nachwachsenden Rohstoffen und Reststoffen aus der Agrar-, Forst- und Lebensmittelindustrie bekommt Kohlenstoffdioxid vermehrt Bedeutung als erneuerbarer Grundstoff.

Für Unternehmen aller Branchen bieten sich vielfältige Chancen, energie- und ressourceneffizienter zu produzieren, CO2-Emissionen zu reduzieren und sich mit nachhaltigen, klimafreundlichen Erzeugnissen für die Zukunft aufzustellen.

Im Rahmen unseres Kooperationsforums haben Sie die Gelegenheit, sich mit Technologieentwicklern, Start-ups und Forschungseinrichtungen zu vernetzen und sich über folgende Schwerpunkte zu informieren:

  • Neuartige Technologien, Produkte, Anwendungen im Bereich der biobasierten Werkstoffe (Biokunststoffe, Biopolymere, Green Chemicals etc.)
  • Neuartige Verarbeitungstechnologien und innovative Produktionsverfahren aus der industriellen Biotechnologie, grünen Chemie und andere industrielle Prozesse wie z. B. Biokatalyse, CO2-Nutzung, Bioraffinerie
  • Produkte auf Basis nachwachsender Rohstoffe und kreislauffähige Produkte im Sinne der Circular Bioeconomy aus unterschiedlichen Branchen, wie etwa Verpackung, Konsumgüter, Textil, Leichtbau, Bau, Elektronik und Landwirtschaft
  • Start-up-Innovationen für eine zirkuläre, nachhaltige Bioökonomie

Lesen Sie mehr…

Details

Datum:
10. November 2022

Veranstaltungsort

Digital